MCR<3 b {color:#f9154a;} i  {color:#f9154a;} u {color:#f9154a;}    

Ihr Name ist Nicole, sie ist 16zärtliche jahre alt und hört für ihr leben gern musik.Die Band My Chemical Romance gab ihrem nutzlosen leben einen sinn und deshalb vergöttert Nicole diese 5 männer auch so.Sie kann es überhaupt nicht leiden wenn sie jemand doof anmacht und ist oft betrübt weil es so viele dumme menschen auf der erde gibt die immer nur nach dem äußeren urteilen. Nicole ist am 14.Oktober 2006 auf ihrem ersten konzert gewesen, natürlich war sie bei ihrer lieblingsband MCR in berlin. Durch eine freundin hat Nicole ein meet&greet gewonnen und konnte somit ihre vorbilder auch gleich beim ersten mal treffen.Darüber war sie so froh das sie im moment des treffens nichts sagen konnte.Als erstes durfte sie dem kleinen nur 1,64cm großen Frank Iero die hand geben,"Hi i´m Frank" sprach er zu ihr auf, sie antwortete jediglich mit einem "haaaai".Als nächstes sollte sie Mikey die hand schütteln, dieser war an dem abend allerdings nicht so gut drauf da er wiedermal krank war. Dennoch versuchte er nett zu wirken, und dort konnte sich nicol sogar ein "Get well soon" herausquetschen womit sie bewirkte das Mikey lächelte was recht ungewöhnlich bei ihm ist und ein "thanks" kam. Sie hatte sogar die ehre Ray Toro die hand zu schütteln, dem God Of Guitarr, Als sie ihm die hand gab dachte sie nur eins,"Man hat der viele haare auf dem arm O__O" konnte sich aber dennoch ein kleines lächeln aufzwingen, Mr.Toro strahlte über´s ganze gesicht und hatte auch ihr gedankt zur show gekommen zu sein.Als er ihr tourplakat mit seinem signum versehen hatte machte nicole einen knicks, was ihr auch wieder peinlich war. Dann, BAMM BAMM BAMMM ! Gerard Way, der sänger ihr gott.Schon oft hatte er ihr geholfen, ihr gesagt was sie lassen solle ! ... Er stand tatsächlich vor ihr, sie wollte ihn schon fast bitten sie zu kneifen um zu wissen das sie da tatsächlich Gerard vor ihrer nase naja oder eher gesagt weit under der nase hatte. Auch er gab ihr freundlich wie die anderen die hand, die sie nicht so schnell loslassen wollte, unbeabsichtigt natürlich. Erst als sie bemerkte das er ein wenig schräg guckte lies sie los und lachte beschämt. Er war dann schließlich auch weiter gegangen, und da kam auch schon der kleine knuffige Bob angelaufen, erst bei ihm wurde nicole so richtig locker, konnte sogar witzchen machen. Und hat nach meinung ihrer Mutter sogar mit ihm geflirtet, was sie nicht so empfand.Sie sah ihm lediglich öfters in die augen und sah dann wieder weg, und sie grinsten sich beide an ... mehr war da nicht O__o überhaupt, der mann war ja auch schon ein bisschen älter wie sie also konnte das eh nie was werden. Sau glücklich und immernoch total benommen vom konzert fuhr sie dann nach haus, und bestellte sich ein paar monate später 2 karten für 2 konzerte im april und dort wird sie wieder viel spaß haben.

Alter: 109
 

Ich mag diese...

Mehr über mich...



Werbung


 
.Buried.
.Myself.
.Alive.
Gratis bloggen bei
myblog.de